Lokal, regional & international

Vielfältige Projekte, statt eintönige Vorhaben

Wir zeigen unser soziales Engagement auf unterschiedlichen Wegen und auf vielfältigen Ebenen – von regional vor Ort bis hin zu international weltweit. Dabei legen wir uns nicht fest, für wen wir uns, wie lang und wie intensiv einsetzen, sondern wir entscheiden und handeln situativ – so wie unsere Unterstützung benötigt wird. Zudem fördern wir die Hilfe zur Selbsthilfe.

Und egal, ob unsere Mitwirkung vor unseren Haustüren hilft oder ein Teil eines Großen und Ganzen ist – im Mittelpunkt der rotarischen Arbeit stehen das Wichtigste, was wir haben: Unsere Kinder.

Lokal
Bildung ist ein wichtiges Fundament. Deshalb engagieren wir uns lokal vor Ort in unterschiedlichen Bereichen. Beispielsweise unterstützen wir die Leseförderung in den Schulen, sowie die Übermittagsbetreuung der Kinder in Kindergarten.

Regional
Jugendliche, die die weite Welt kennenlernen wollen, unterstützen wir im Rahmen des internationalen Schüleraustauschs, sowie Stipendien für Studenten. Damit möchten wir den friedlichen Austausch verschiedener Kulturen fördern. Dabei agieren wir als wichtiger Ansprechpartner – sowohl für Ankommende in unsere Region, als auch für Reisende in die weite Welt.

International
Neben diesen zahlreichen Einzelprojekten, setzen wir uns über die Dachorganisation Rotary International für große internationale Hilfsprojekte ein, die über die Rotary Foundation – die zentrale Stiftung aller Rotarier – finanziert werden. Hierbei geht es prioritär um den Kampf gegen Kinderlähmung.

Dürfen wir vorstellen?

Julio César Paguay Vimos. Er ist ein kleiner Junge, der mit seiner Familie in Chimborazo, einem Gebiet im Herzen von Ecuador, lebt.

Julio ist fast 6 Jahre alt und besucht aktuell die Vorschule. Er stammt aus einer bäuerlichen Großfamilie, die im zentralen Hochland von Ecuador wirtschaftet.

Das Besondere: Wir unterstützen & begleiten ihn auf seinem Weg in eine positive Zukunft! Gern möchten wir Ihnen Julio und sein Land vorstellen!

Lernen Sie hier Julio näher kennen…